Sie sind hier: Region >

Baddeckenstedt: Eine Verletzte und hoher Sachschaden durch Unfall auf der B6



Salzgitter | Wolfenbüttel

Eine Verletzte und hoher Sachschaden durch Unfall auf der B6

Ein 61-jähriger Autofahrer war in den Gegenverkehr geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Baddeckenstedt. Aus ungeklärter Ursache kam am Mittwochnachmittag, 15.35 Uhr, ein 61-jähriger Autofahrer auf der Straße Zur Rast/B6 nach links von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der Wagen einer 51-jährigen Fahrerin wurde durch den Zusammenstoß gegen den Bordstein geschoben. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Die Fahrerin wurde leicht verletzt und musste im Klinikum behandelt werden. Die beteiligten Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wurde auf rund 22.000 Euro geschätzt.


zur Startseite