Sie sind hier: Region >

Feuerwehr präsentiert sich bei "Mobile Welten"



Wolfenbüttel

Feuerwehr präsentiert sich bei "Mobile Welten"


Am Sonntag ist auch die Feuerwehr bei den Mobilen Welten. Foto: Feuerwehr Wolfenbüttel
Am Sonntag ist auch die Feuerwehr bei den Mobilen Welten. Foto: Feuerwehr Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Die Feuerwehr Wolfenbüttel wird am heutigen Sonntag von 11 Uhr an der Veranstaltung "mobile Welten" in der Innenstadt teilnehmen und sich im Bereich der Löwenstraße am ehemaligen "Karstadt"-Haus postieren. Dort wird dann am Mittag die Rettung einer Person aus einem Auto demonstriert.



Die Feuerwehr wird an diesem Tag neben einem Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) auch den Rüstwagen (RW), die Drehleiter (DLK) und den Einsatzleitwagen (ELW) der Örtlichen Einsatzleitung präsentieren. Es gibt Informationen rund um das Thema "Rettung aus Fahrzeugen" und allgemeine Beratungen. Gegen 13:30 Uhr startet dann die Vorführung zum Thema "Verkehrsunfall", es gilt einen verletzten Fahrzeuginsassen aus dem Auto zu befreien und dabei technisches Rettungsgerät einzusetzen.


zur Startseite