Wolfenbüttel

Gebäudefassade in Brand geraten


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

24.05.2016




Gielde. Am frühen Dienstagmorgen alarmierte ein Rauchmelder die Bewohner eines Fachwerkhauses in Gielde, Meschesteg, über eine Rauchentwicklung im Haus. Die alarmierte Feuerwehr stellte ein Feuer an der Hausfassade fest und konnte dieses schnell ablöschen.

Es wurden keine Personen verletzt. Wie es zur Brandentstehung gekommen ist, müssen die weiteren Ermittlungen der Polizei ergeben. Auch zur Schadenshöhe können bislang keine Angaben gemacht werden.


zur Startseite