Sie sind hier: Region > Goslar >

1,38 Promille: Braunlagerin wird Führerschein los



1,38 Promille: Braunlagerin wird Führerschein los

Dazu gab es eine Entnahme einer Blutprobe und eine Strafanzeige.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunlage. Am Sonntag nahmen die Beamten der Polizeistation Braunlage gegen Mitternacht im Stadtgebiet, im Rahmen einer Verkehrskontrolle, bei einer Autofahrerin erheblichen Alkoholgeruch wahr, wie aus einer Pressemitteilung der Polizei am Montag hervorgeht.



Lesen Sie auch: "Du warst das!" "Nein Du!"- Betrunkene streiten sich, wer gefahren ist


Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei der 41-jährigen Braunlagerin einen Wert von 1,38 Promille, sodass die Autofahrt für sie hier beendet war. Die Folge war neben der Entnahme einer Blutprobe auch das Einleiten einer Strafanzeige sowie der vorläufige Entzug der Fahrerlaubnis.


zum Newsfeed