Einbruch in Sportverein - Täter entwenden Gartengeräte

Die Polizei erhofft sich nun Hinweise.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: regionalHeute.de

Helmstedt. Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag in die Lagerräume eines Helmstedter Sportvereins in der Straße Am Bötschenberg eingebrochen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Nach ersten Feststellungen erbeuteten sie hierbei mehrere Gartengeräte, wobei eine genaue Schadensauflistung derzeit noch stattfindet.


Lesen Sie auch: "Hab's gefunden": 28-Jähriger muss Fahrrad abgeben


Nach derzeitigem polizeilichen Kenntnisstand gelangten die Unbekannten zwischen Montagabend, 22 Uhr, und Dienstagmorgen, 7:30 Uhr, auf das Gelände des Sportvereins. Hier öffneten sie mit brachialer Gewalt die Tür zu einem Lagerraum und entwendeten die besagten Geräte.

Polizei sucht nach Zeugen


Danach flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Ein Angestellter des Vereins hatte am Dienstagmorgen den Einbruch entdeckt und unverzüglich die Polizei alarmiert. Die Ermittler hoffen darauf, dass Anwohner, Passanten oder auch Autofahrer verdächtige Personen beobachtet haben und bitten um Zeugenhinweise an die Polizeiwache Helmstedt, Rufnummer 05351/521-0.


mehr News aus Helmstedt

Themen zu diesem Artikel


Kriminalität Verkehr