Sie sind hier: Region > Helmstedt >

Schöningen: Einsatz auf dem Schulhof - Müllbehälter brannte



Einsatz auf dem Schulhof - Müllbehälter brannte

Erneut musste die Feuerwehr Schöningen einen Brand löschen.

Einsatz auf dem Schulhof.
Einsatz auf dem Schulhof. Foto: Feuerwehr Schöningen

Schöningen. Ein brennender Müllbehälter auf dem Schulhof der Eichendorffschule rief am Freitagabend die Feuerwehr Schöningen auf den Plan. Das berichtet die Kreisfeuerwehr Helmstedt in einer Pressemeldung.



Lesen Sie auch: Zeuge bemerkte Brandgeruch und verhinderte Schlimmeres


Gegen 20:37 Uhr wurden die Einsatzkräfte durch die Einsatzleitstelle alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Unter Atemschutz wurde das Feuer durch ein Trupp gelöscht. Parallel wurden die anderen Behälter in Sicherheit gebracht. Wie es zu dem Brand kam, kann seitens der Feuerwehr nicht gesagt werden.



Arbeitsreiche Woche


In der vergangenen Woche hatte die Feuerwehr mehrere Brände zu löschen. So konnte in einem Fall auch eine Verdächtige ermittelt werden, die einen Sperrmüllhaufen an einer Hauswand angezündet haben soll. Mehr lesen Sie hier.


zum Newsfeed