Sie sind hier: Region > Helmstedt >

LKW-Unfall auf der A2: Strecke Richtung Hannover gesperrt



LKW-Unfall auf der A2: Strecke Richtung Hannover gesperrt

Wie lange die Strecke noch gesperrt sein wird, steht derzeit noch nicht fest.

von Anke Donner


Auf der A2 sind zwei LKW aufeinander gefahren. Die Strecke ist derzeit gesperrt.
Auf der A2 sind zwei LKW aufeinander gefahren. Die Strecke ist derzeit gesperrt. Foto: Feuerwehr Helmstedt

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Helmstedt. Wie die Feuerwehr Helmstedt am Nachmittag berichtet, kam es auf der A2 in Richtung Hannover, Höhe Raststätte Lappwald, zu einem LKW-Unfall. Die A2 ist derzeit in diesem Bereich noch gesperrt.



Gemeldet wurde laut Feuerwehr ein Verkehrsunfall zwischen zwei LKW. Vor Ort habe sich sich die Meldung dann auch bestätigt. Es war keine Person eingeklemmt, jedoch musste eine leicht verletzte Person durch den Rettungsdienst versorgt werden.

Wie die Feuerwehr weiter berichtet, seien derzeit noch unbekannte Stoffe aus einem der LKW ausgelaufen. Das weitere Vorgehen sei in Klärung. Die Fahrtrichtung Hannover ist daher noch voll gesperrt.


zur Startseite