Sie sind hier: Region >

LKW verliert Flüssigkeit und löst Feuerwehreinsatz aus



Gifhorn

LKW verliert Flüssigkeit und löst Feuerwehreinsatz aus

von Anke Donner


Auf einem Firmengelände hat ein LKW Flüssigkeit verloren. Foto: aktuell24 (BM)
Auf einem Firmengelände hat ein LKW Flüssigkeit verloren. Foto: aktuell24 (BM)

Artikel teilen per:

Dalldorf. In einer Reinigungsfirma für industrielle Maschinen in der Hauptstraße kam es am Montagabend zu einem Feuerwehreinsatz. Zunächst lautete das Einsatzstichwort auslaufende Gefahrgutstoffe. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass aus einem LKW Flüssigkeit ausläuft.



Laut Information der Feuerwehr war der Boden eines Fasses, welches mit Reiningungsemulsion gefüllt war, defekt, sodass schätzungsweise 40 Liter der Flüssigkeit ausliefen. Von dem Reinigungsmittel ging keine Gefahr aus, sodass der Einsatz schnell beendet werden konnte.

[video width="1920" height="1080" mp4="https://regionalheute.de/wp-content/uploads/2018/04/2018-04-30-ohneangebot-abc-einsatz-dalldorf.mp4"][/video]


zur Startseite