whatshotTopStory
videocamVideo

Personenrettung - Feuerwehren übten den Ernstfall

von Anke Donner


Die Feuerwehren aus Achim und Börßum absolvierten einen Übungsdienst. Fotos/Video: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

01.10.2017

Achim. Am Samstagvormittag setzten die Feuerwehren Achim und Börßum einen Übungsdienst an. Auf dem Programm stand ein theoretischer und praktischer Teil zum Thema Erste Hilfe und die Rettung von Personen aus einem verunfallten Fahrzeug.



Die Übung sei auch die Konsequenz aus dem schweren Unfall, der sich im August in Achim ereignete und ein Todesopfer forderte, erklärt Fabian Klonnek von der Ortsfeuerwehr Achim."Wir haben diesen Dienst angesetzt, um einfach unseren Kameraden einmal die Gelegenheit zu geben, sich in der Personenrettung aus einem Fahrzeug selber auf die Probe zu stellen und solch eine Situation zu üben", so Klonnek.

Szenario war ein verunfalltes Auto mit fünf Insassen. Diese galt es mit verschiedenen Gerätschaften möglichst schonend zu befreien. Die Übung habe gezeigt, dass eine Personenrettung aus einem Auto die Kameraden vor große Herausforderungen stellt, kommentiert Klonnek. Ganz so einfach sei es nämlich nicht, ohne hydraulisches Werkzeug, über das die Wehr Achim nicht verfügt, einen Wagen aufzubekommen.

Vorangegangen war der Übung an dem Auto eine Auffrischung der Erste-Hilfe-Kenntnisse durch die DRK-Kräfte Nicole und Michael Schaper aus Schladen. Hier wurden noch einmal verschiedene Praktiken in der Personenrettung durchlaufen, wie das Abnehmen eines Motorradhelms und unterschiedliche Tragetechniken.

Foto-Galerie zur Übung:


[ngg_images source="galleries" container_ids="1955" display_type="photocrati-nextgen_basic_thumbnails" override_thumbnail_settings="0" thumbnail_width="240" thumbnail_height="160" thumbnail_crop="1" images_per_page="20" number_of_columns="0" ajax_pagination="0" show_all_in_lightbox="0" use_imagebrowser_effect="0" show_slideshow_link="1" slideshow_link_text="[Zeige eine Slideshow]" ngg_triggers_display="never" order_by="sortorder" order_direction="ASC" returns="included" maximum_entity_count="500"]


Lesen Sie auch:


https://regionalwolfenbuettel.de/schwerer-unfall-in-achim-auto-knallt-in-steinmauer/


zur Startseite