Sie sind hier: Region >

PKW streift Sattelzug: 2.000 Euro Schaden



Goslar

PKW streift Sattelzug: 2.000 Euro Schaden


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Seesen. Wie die Polizei heute früh mitteilte, kam es am gestrigen Mittwoch gegen 17.15 Uhr zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Sattelschlepper. Eine 19-jährige Frau aus Seesen fuhr mit ihrem Auto an der Hammershäuser Mühle auf die B 243 in Richtung Osterode drauf. Hierbei streifte sie den auf dem Hauptfahrstreifen fahrenden Sattelzug eines 66-jährigen Mannes aus Braunschweig.



An beiden Fahrzeugen entstand Schaden in Höhe von insgesamt rund 2.200 Euro.




zur Startseite