Sie sind hier: Region >

Radfahrer kollidieren - Beide schwer verletzt



Braunschweig

Radfahrer kollidieren - Beide schwer verletzt

Die beiden Radfahrer kollidierten im Einmündungsbereich der Unterführung der A 36.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Am gestrigen Donnerstag kam es gegen 11:32 Uhr zu einem Unfall zwischen zwei Fahrradfahrern in der Unterführung der A36 in Höhe der HEH. Eine 60-jährige Braunschweigerin fuhr mit ihrem Fahrrad aus dem Heidberg kommend durch die Unterführung in Richtung Herzogin-Elisabeth-Hospital. Ein 29-jähriger Mann fuhr in die entgegengesetzte Richtung. Im Einmündungsbereich der Unterführung kollidierten die Fahrradfahrer. Dies berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Beide verletzten sich so schwer, dass sie im Krankenhaus behandelt werden mussten.


zum Newsfeed