Wolfenbüttel

Salawo Wolfenbüttel bietet wieder Hausaufgabenhilfe an

Eine Anmeldung ist dafür jedoch erforderlich.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

09.09.2020

Wolfenbüttel. Im Salawo, einer Einrichtung des AWO-Kreisverbandes Salzgitter-Wolfenbüttel in Wolfenbüttel findet ab sofort wieder jeden Mittwoch und Donnerstag von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr eine Hausaufgabenhilfe statt. Schülerinnen und Schüler können ab 15:30 Uhr ins Salawo kommen und bekommen Unterstützung von erfahrenen Honorarkräften bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben. Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 6 Jahren bis zur 10. Klasse. Dies teilt der AWO - Kreisverband Salzgitter-Wolfenbüttel in einer Pressemitteilung mit.


Eine Anmeldung dafür im Salawo sei erforderlich. Die Kinder müssten einen Mundschutz mitbringen. Ermöglicht werde die Hausaufgabenhilfe durch den DRK Kreisverband Wolfenbüttel e.V. und durch die Unterstützung der Stiftung „The Child and Tree Fund“.

Weitere Informationen erhalten Sie über 05331/9846333 oder salawo@awo-wolfenbuettel.de.


zur Startseite