Sie sind hier: Region > Salzgitter >

Salzgitter: Auto kracht auf Sattelauflieger - Mann wird schwer verletzt



Auto kracht auf Sattelauflieger - Mann wird schwer verletzt

Die Schadenshöhe liegt in einer vierstelligen Höhe.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Rudolf Karliczek

Salzgitter-Bad. Auf der Breiten Straße kam es am Donnerstag, gegen 19:30 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Dabei wurde eine Person schwer verletzt.



Lesen Sie auch: Täter setzt Reizgas bei Schlägerei ein


Ein 61-jähriger Fahrer eines VWs fuhr die Breite Straße in Richtung der Burgundenstraße entlang. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen auf der Parkbucht abgestellten Sattelauflieger.



Front komplett eingedrückt


Hierbei wurde die Front des Autos komplett eingedrückt. Der Fahrer musste mit schweren Verletzungen in das örtliche Klinikum gebracht werden. Die Schadenshöhe liegt in einer vierstelligen Höhe.


zum Newsfeed