Goslar

Seesen: Reisebus fährt beim Abbiegen gegen Sattelzug


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

31.05.2017

Seesen. Am Mittwoch, gegen 22.30 Uhr, kam es im Bereich Ampelanlage der Autobahn-Anschlussstelle Seesen, zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Ein Sattelzug aus dem Ilm-Kreis (Thüringen) wurde beim Abbiegen von einem österreichischem Reisebus gestreift. Verletzt wurde niemand.





zur Startseite