Sie sind hier: Region >

Unfall auf der A 39: Kollision nach Spurwechsel



Salzgitter

Unfall auf der A 39: Kollision nach Spurwechsel

von Eva Sorembik


Die A39 ist zur Zeit voll gesperrt. Fotos: Rudolf Karliczek
Die A39 ist zur Zeit voll gesperrt. Fotos: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

Salzgitter. Wie die Feuerwehr mitteilte kam es heute am frühen Nachmittag auf der A 39 in Höhe der Auffahrt Thiede zu einem Auffahrunfall bei dem eine Person verletzt wurde. Kurz nach der Auffahrt kam es nach Informationen von Feuerwehreinsatzleiter Tobias Otto zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen.



Zu dem Unfall kam es vermutlich, weil eines der Fahrzeuge auf die Überholspur gefahren ist und dabei ein von hinten kommende Fahrzeug übersehen habe. Die Autobahn ist vollgesperrt worden.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr sowie die Freiwillige Feuerwehr Thiede.

[image=5e17700c785549ede64dd5fe]


zur Startseite