Sie sind hier: Region >

Unfallflucht: Zeugen gesucht



Wolfsburg

Unfallflucht: Zeugen gesucht


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Wolfsburg. Die Polizei Wolfsburg sucht laut einer Pressemitteilung Zeugen zu einem Verkehrsunfall am 18. März auf der Rothenfelder Straße, bei dem ein 18 Jahre alter Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Der junge Wolfsburger erlitt eine Fraktur des Schlüsselbeins und erstattete erst nach seinem Klinikaufenthalt Anzeige.

Den Ermittlungen zufolge fuhr der 18-Jährige an diesem Freitagabend um 19:35 Uhr auf dem Radweg in Richtung Berliner Ring, als er mit einem VW Golf-Fahrer zusammenstieß, der von links aus Richtung Amtsgericht kam. Hierbei stürzte der Biker, während der unbekannte Fahrzeugführer sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Der Fahrer habe einen dunkelroten VW Golf, ein älteres Modell, gefahren, so ein Beamter. Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-46460.


zur Startseite