Sie sind hier: Region >

Verkehrsunfall: Aus Kurve getragen und knapp am Baum vorbei



Wolfenbüttel

Verkehrsunfall: Aus Kurve getragen und knapp am Baum vorbei


Foto: Feuerwehr Schöppenstedt
Foto: Feuerwehr Schöppenstedt

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Schöppenstedt. Die Feuerwehr Schöppenstedt wurde am heutigen Sonntag gegen 11 Uhr nach eigenen Angaben zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gerufen. Beim Eintreffen des Führungsfahrzeuges der Feuerwehr hatte sich die leichtverletzte Person schon selbst aus dem Fahrzeug befreit.



Das Fahrzeug war aus Richtung Sambleben kommend in Richtung Schöppenstedt unterwegs und ist im Bereich einer Kurve, aus ungeklärter Ursache, von der Fahrbahn abgekommen und verfehlte nur knapp einen Baum. Die leichtverletzte Person wurde mit dem Christoph 30 ins Klinikum Wolfenbüttel gebracht und dort versorgt.

Die Feuerwehr musste die Straße für die Bergungsarbeiten sperren. Im Einsatz war nur die Feuerwehr Schöppenstedt.


zur Startseite