Goslar

Verkehrsunfall mit Flucht


Symbolbild: Anke Donner
Symbolbild: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

25.10.2016

Goslar. Am Montag, den 24. Oktober meldete sich der Halter eines blauen Golf bei der Polizei, um eine Anzeige wegen eines Verkehrsunfalles mit Flucht zu erstatten.



Er habe sein Fahrzeug am selben Tag, gegen 14.00 Uhr, zum Parken auf dem Parkplatz an der Forstwiese, im Bereich der Sporthalle am Gymnasium, rückwärts zum Parken in einer Parkbox abgestellt. Bei seiner Rückkehr gegen 15.45 Uhr habe er dann festgestellt, dass die linke Außenseite des Frontstoßfängers beschädigt worden war. Die Polizei vermutet, dass das Fahrzeug durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer beim Rangieren beschädigt wurde. Dieser unterließ es allerdings, sich um den Schaden in Höhe von circa 150 Euro zu kümmern und entfernte sich damit unerlaubt von der Unfallstelle. Wer Hinweise zum Verursacher geben kann, melde sich bitte beim Polizeikommissariat Bad Harzburg.


zur Startseite