Sie sind hier: Region >

Wendemanöver führt zu Unfall



Wolfenbüttel

Wendemanöver führt zu Unfall


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Ohrum. Eine 44-jährige Autofahrerin beabsichtigte, wie die Polizei mitteilt, am Sonntagvormittag gegen 10 Uhr in Ohrum, Harzstraße, in Höhe des Friedhofes mit ihrem Auto zu wenden. Dieses schätzte eine nachfolgende 38-jährige Autofahrerin offenbar falsch ein und überholte in diesem Moment das Auto der 44-Jährigen.

Es kam zum Zusammenstoß, wobei die 38-Jährige mit ihrem Auto nach rechts von der Fahrbahn abkam und im angrenzenden Straßengraben zum Stillstand kam. Hierbei wurde die Fahrerin verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro, ein Auto musste abgeschleppt werden.


zur Startseite