66 Blutspender und eine riesen Sonnenblume


Foto: Privat



Adersheim. Der DRK-Ortsverein Adersheim / Leinde bedankt sich bei 66 Blutspendern, die zum jüngsten Blutspendetermin kamen. Ein Dank gilt auch den vier Erstspendern, die vom Ortsverein eine Freikarte für ein Kino in Wolfenbüttel und vom Blutspendedienst Springe einen kostenlosen Spenderpass mit genauen Angaben über ihre Blutgruppe bekamen.

Ebenso bedankt sich der Vorstand bei den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr Adersheim, die die Kinderbetreuung beim Spendetermin übernommen haben.

<a href= Dagmar Kinas vom DRK Ortsverein Adersheim / Leinde bedankt sich bei Bärbel Helwig, Adersheim für die 80. Spende. ">
Dagmar Kinas vom DRK Ortsverein Adersheim / Leinde bedankt sich bei Bärbel Helwig, Adersheim für die 80. Spende. Foto: Privat



Zum fünften Mal spendeten Monika Clemens, Wolfenbüttel und Regina Weidenthal, Adersheim, zum zehnten Mal Ali Hamrouni, Renate Salge, Mario Schüler, alle aus Adersheim. Günther Bode, Adersheim, Mehmet Gueltekin und Detlef Jonas, beide Salzgitter, spendeten zum 15. Mal. Zum 20. Mal dabei waren Daniel Jürgens, Wolfenbüttel und Mayk Kollmeier aus Adersheim. Christa Schönke, Leinde spendete zum 30. Mal und Thorsten Peter, Cramme, zum 60. Mal. Bärbel Helwig, Adersheim spendete bereits zum 80. Mal. Die höchste Anzahl mit 123 Spenden erreichte Uwe Wassmann aus Salzgitter.

Außerdem konnten die Blumenfreunde ermittelt werden, die an der Aktion "Sonnenblume" teilgenommen haben. Die größte Sonnenblume brachte Eberhard Herbst aus Ahlum mit 2,70 m. Danach folgten Christa Wörndel, 2,10 m, Giesela Boße, 1,95 und Sabine Wissel mit 1,82 m.


mehr News aus Wolfenbüttel