Auffahrunfall: Caddy-Fahrerin schwer verletzt


Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Symbolbild: Aktuell24(KR)
Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Symbolbild: Aktuell24(KR) Foto: Aktuell24/KR

Wolfsburg. Bei einem Auffahrunfall im dichten Berufsverkehr auf der Braunschweiger Straße wurde am Donnerstagnachmittag gegen 16:20 Uhr eine 41 Jahre alte Caddy-Fahrerin aus Lehre schwer verletzt. Die 41-Jährige war auf einen vorausfahrenden Linienbus aufgefahren. Insgesamt entstand ein Schaden von 50.000 Euro. Dies berichtet die Polizei.


Der Unfall ereignete sich in Richtung Innenstadt, als der 46-jährige Fahrer des Linienbusses sein Fahrzeug im stockenden Berufsverkehr abbremsen musste. Dies habe die 41-Jährige vermutlich übersehen und krachte auf das Heck des Busses. Beide Fahrzeuge wären nicht mehr fahrbereit gewesen und mussten abgeschleppt werden. Da auch Motoröl an der Unfallstelle aufgesaugt werden musste, zog sich die Räumung der Unfallstelle hin. Verkehrsbehinderungen waren die Folge.


mehr News aus Wolfenbüttel