Beim Linksabbiegen Auto übersehen: Hoher Sachschaden


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Wolfenbüttel. Am Mittwoch gegen 16:40 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 90 zwischen Wolfenbüttel und Adersheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer leicht verletzt worden ist. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit.


Demnach beabsichtigte eine 47-jährige Autofahrerin mit ihrem Auto nach links auf die Autobahn A395 aufzufahren. Hierbei übersah sie das entgegenkommende Auto eines 38-jährigen Fahrers. Durch den Zusammenstoß wurde der 38-Jährige leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Autos
entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro, sie mussten abgeschleppt werden.


mehr News aus Wolfenbüttel