Sie sind hier: Region > Wolfenbüttel >

Vorgestellt: Der Wolfenbütteler Landratskandidat Uwe Schäfer



videocamVideo
Vorgestellt: Landratskandidat Uwe Schäfer

Im September wird im Landkreis Wolfenbüttel ein neuer Landrat gewählt. In einer Artikel-Serie stellen wir die Kandidaten im Video vor. Heute sehen Sie Uwe Schäfer von der CDU.

Uwe Schäfer will für die CDU Landrat im Kreis Wolfenbüttel werden. Foto: Thomas Stoedter

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Am 12. September ist Kommunalwahl. Dann entscheiden die Wähler im Landkreis Wolfenbüttel über einen neuen Landrat. Vier Kandidatinnen und Kandidaten stehen zur Wahl, nur einer kann es werden. In unserer Videoreihe stellen wir die Kandidaten in Videointerviews vor. Heute: Uwe Schäfer von der CDU.



Der 57-jährige Uwe Schäfer ist seit mehr als einem Jahrzehnt stellvertretender Landrat im Landkreis Wolfenbüttel - jetzt will er in die erste Reihe rücken und fordert Christiana Steinbrügge (SPD) heraus. Schäfer blickt auf eine lange Karriere als Kommunalpolitiker zurück, nicht nur im Kreistag. Da er selbst aus Apelnstedt kommt, sieht er sich als Kandidat der Dörfer im Landkreis. Hier will er auch ansetzen: Als Landrat will er einen Ausgleich zwischen Stadt und Dorf schaffen, auch einen finanziellen. Die Herausforderungen, die vor dem Landkreis lägen, könnten nur mit handlungsfähigen Gemeinden bestritten werden. Zudem will Schäfer den Wirtschaftsstandort Wolfenbüttel stärken. Aktuell sei der Kreis vor allem Wohngebiet. Das sei auch gut so, glaubt Schäfer. Aber nah gelegene Arbeitsplätze seien ein immenser Standortvorteil. Mehr über Schäfers Pläne für den Landkreis sehen Sie im Video oben im Artikel.

Für die Interviews haben wir allen Kandidaten standardisierte Fragen gestellt, die sie im Vorfeld nicht kannten. Dabei sollten sie sich bei der Antwortzeit an einer Minute orientieren. Wir veröffentlichen die Kandidatenvideos in der Reihenfolge der Rückmeldung auf die Interviewanfrage von regionalHeute.de.


Hier finden Sie die Videos zu den anderen Kandidaten:
Vorgestellt: Die Landratskandidatin Christiane Jagau
Vorgestellt: Der Landratskandidat Leonhard Pröttel
Vorgestellt: Die Landratskandidatin Christiana Steinbrügge


zur Startseite