Sie sind hier: Region >

Goslar: Zu spät gesehen - LKW fährt auf Auto auf - 20.000 Euro Schaden



Goslar | Salzgitter

Zu spät gesehen: LKW fährt auf Auto auf - 20.000 Euro Schaden

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Die Unfallstelle.
Die Unfallstelle. Foto: Polizei Goslar

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Am Donnerstag, um 11:35 Uhr, fuhr eine 21-jährige Oberharzerin mit ihrem Audi A3 die B 6 aus Salzgitter kommend in Richtung Goslar. Dabei kam es zu einem Unfall, wie die Polizei am Freitag berichtet.



[readmore=https://regionalheute.de/goslar/20-jaehriger-will-zigarette-aufheben-totalschaden-am-auto-goslar-harz-1636114533/]20-Jähriger will Zigarette aufheben - Totalschaden am Auto
[/readmore]
In Höhe der Ampel Kunigunde musste sie verkehrsbedingt halten, da diese gelb zeigte. Ein hinter ihr befindlicher 49-jähriger LKW-Fahrer aus der Gemeinde Nordharz erkannte dies zu spät und fuhr auf das Heck des Audi auf. Durch diesen Aufprall wurde die junge Frau verletzt und anschließend zur weiteren medizinischen Versorgung dem Krankenhaus Goslar gebracht.



Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 20.000 Euro.


zum Newsfeed