AUNO DOMO – Neue Mobilität für Leinde und Cramme

13. Juni 2018
Logo: Auno Domo
Anzeige
Wolfenbüttel. Am Dienstag, 19. Juni 2018 findet das erste Treffen der neugebildeten Arbeitsgruppe AUNO DOMO Leinde / Cramme statt.

Anzeige

Um 20 Uhr sind alle Interessierten ins Otto-Roloff-Haus, An der Gändeweise in Leinde eingeladen, um gemeinsam ein Mitfahr-System zu entwickeln, das nachhaltig ist und die Mobilität im ländlichen Raum verbessern soll.

Dieses Mitfahr-System umfasst beispielsweise Mitfahrbänke, die als Haltestellen für Personen dienen, die eine Mitfahrgelegenheit in benachbarte Orte suchen. Aber auch die Nutzung einer Mobilitäts-App und der Verfügbarkeit eines ehrenamtlichen Fahrerpools werden Elemente des neuen Mitfahr-Systems sein.

Medienpartner
Anzeigen

Anzeigen