whatshotTopStory

Erneut geriet ein Altpapiercontainer in Brand


In der Nacht zu Freitag brannte wieder ein Altpapiercontainer. Fotos. Feuerwehr Wolfenbüttel
In der Nacht zu Freitag brannte wieder ein Altpapiercontainer. Fotos. Feuerwehr Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

15.12.2017

Wolfenbüttel. Wie die Feuerwehr Wolfenbüttel mitteilte, kam es am Donnerstagabend kurz nach 22 Uhr erneut zu einem Brand in einem Altpapiercontainer an der Langen Straße.


Bereits in der Nacht zuvor brannte der Inhalt eines Containers am Harztorwall. Wie bei allen Bränden dieser Art löschte ein Atemschutztrupp mit dem Schnellangriffsschlauch des Tanklöschfahrzeugs (TLF) die Flammen ab. Vor Ort waren neben dem TLF auch der Rüstwagen (RW), mit dessen Seilwinde der Container so umgezogen werden konnte, dass er ausgeräumt und abgelöscht werden konnte. Für etwaige weitere Einsätze stand das Hilfeleistungslöschfahrzeug parat. Glücklicherweise kam es nicht mehr zu weiteren Alarmen.


Der Container konnte gelöscht werden. Foto:


Lesen Sie auch:


https://regionalwolfenbuettel.de/altpapier-geriet-in-brand/

https://regionalwolfenbuettel.de/feuer-in-der-auguststadt-mehrere-wertstoffsaecke-brannten/


zur Startseite