whatshotTopStory

Glätte: Auto mit Kind an Bord landet auf Dach

In Salzgitter Bad kam es am gestrigen Samstagmorgen zu einem Unfall, bei dem ein Auto im Straßengraben landete. Mit im Auto war auch ein einjähriges Kind.

Symbolbild
Symbolbild Foto: aktuell24(KR)

Artikel teilen per:

20.12.2020

Salzgitter. Wie die Polizei berichtet, ereignete sich am gestrigen Samstagmorgen ein Unfall, bei dem ein Auto von der Straße abkam und auf dem Dach im Straßengraben landete. Im Auto sei eine Mutter mit ihrem Kind gewesen. Das einjährige Mädchen blieb demnach unverletzt.



Die 28-Jährige sei laut Polizei am gestrigen Samstagmorgen auf der Engeroder Straße mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw landete auf dem Dach im dortigen Straßengraben. Die Fahrzeugführerin sei hierbei verletzt und von einem Rettungswagen in ein nahes Krankenhaus gebracht worden. Die Polizei vermutet winterbedingte Glätte als Grund für den Unfall.


zur Startseite