whatshotTopStory

Gleisarbeiten: Zugausfall zwischen Braunschweig und dem Harz

von Nick Wenkel


Die Deutsche Bahn informiert über den Ersatzverkehr. Symbolfoto: Archiv
Die Deutsche Bahn informiert über den Ersatzverkehr. Symbolfoto: Archiv Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

18.06.2017

Braunschweig/Harz. Aufgrund von Gleis- und Weichenerneuerungen fallen vom 8. Juli bis zum 3. August mehrere Züge auf der Strecke zwischen Braunschweig Hauptbahnhof und Herzberg (Harz) aus.


Betroffen sind dabei unter anderem die Züge der Linie RB 46, Braunschweig bis Herzberg (Harz). Ab dem 23. Juli fallen in unterschiedlichen Abschnitten zwischen Braunschweig Hbf und Herzberg die Züge aus und werden durch Busse ersetzt. Auch betroffen sind zahlreiche Züge der Linie RB 82, von Bad Harzburg bis Göttingen. Hier wird der Zugverkehr ebenfalls durch Busse ersetzt. Die genauen Fahrzeiten der Busse entnehmen Sie bitte der Fahrplantabelle.

Die Deutsche Bahn bittet zu beachten, dass in den Bussen die Mitnahme mobilitätseingeschränkter Personen sowie die Beförderung von Kinderwagen und Fahrrädern nur in begrenztem Umfang möglich sind.


zur Startseite