Golf überschlägt sich: Fahrerin wird schwer verletzt

Die Fahrerin stieß gegen einen Baum, dann überschlug sich das Auto.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Dettum. Laut Polizei kam es am Freitagabend auf der L627 zwischen Dettum und Ahlum zu einem Unfall, bei dem die 30-jährige Fahrerin eines VW Golf schwer verletzt wurde.


Lesen Sie auch: Feuerwehr rückte zum Kindergarten aus


Demnach war die Frau gegen 21.20 Uhr zwischen Dettum und Ahlum unterwegs, als sie mit ihrem Auto im Verlauf einer Rechtskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn abkam und einen Leitpfosten überfuhr. Vermutlich durch das Gegenlenken verlor sie dann die Kontrolle über ihren Wagen und stieß linksseitig gegen einen Baum und überschlug sich.

10.00 Euro Schaden


Durch den Aufprall wurde die Autofahrerin schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.


mehr News aus der Region