Auto überschlägt sich und landet 120 Meter weiter im Straßengraben

Der Mann hatte wohl unter Alkoholeinfluss gestanden.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Panknin

Liebenburg. Am Samstag, gegen 17 Uhr, fuhr ein 26-jähriger Liebenburger auf der L510 aus Groß Döhren kommend in Richtung Weddingen. Er kam mit seinem Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und verursachte einen schweren Unfall. Dies teilte die Polizei mit.


Lesen Sie auch: Streit am Bahnhof: Hund wird aggressiv und beißt zu


Das Fahrzeug überschlug sich und kam erst nach 120 Metern wieder im Straßengraben zum Liegen. Bei der Unfallaufnahme wurde beim verletzten Fahrer eine Alkoholbeeinflussung von 1,24 Promille festgestellt.

Führerschein beschlagnahmt


Der 26-jährige wurde zur Versorgung seiner Verletzungen ins Krankenhaus Goslar gebracht. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt. Am Fahrzeug entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von etwa 5000 Euro.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Unfall Unfall Goslar