Sie sind hier: Region >

Grüne Braunschweig wählen drei Direktkandidaten für die Landtagswahl 2022



Braunschweig

Grüne Braunschweig wählen drei Direktkandidaten für die Landtagswahl 2022

Vorstandssprecher Anton Hensky: "Unser Ziel ist klar: Raus aus der Opposition und rein in die Regierung.“

von links: Adama Logosu-Teko, Swantje Schendel, Dr. Andreas Hoffmann.
von links: Adama Logosu-Teko, Swantje Schendel, Dr. Andreas Hoffmann. Foto: Bündnis 90/Die Grünen

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Am Sonntag, hat sich der Kreisverband Braunschweig von Bündnis 90/Die Grünen zur Wahl der Direktkandidaten für die Landtagswahl 2022 getroffen. Das geht aus einer Pressemitteilung des Kreisverbands am Sonntag hervor.



Lesen Sie auch: Neuer Vorstand bei den Kreis-Grünen in Wolfenbüttel


Vorstandssprecher Anton Hensky: "Heute haben wir unser Landtagsteam für Braunschweig und Vechelde gewählt. Unser Ziel ist klar: Raus aus der Opposition und rein in die Regierung.“ Es wurden gewählt Swantje Schendel, Dr. Andreas Hoffmann und Adama Logosu-Teko.


zum Newsfeed