Sie sind hier: Region >

Linienbus rammt geparkten Transporter



Goslar

Linienbus rammt geparkten Transporter


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Goslar. Am gestrigen Dienstagmorgen beschädigte ein Linienbus einen geparkten Sprinter im Vorbeifahren. Der Busfahrer entfernte sich vom Unfallort, Zeugen informierten die Polizei.



Am Dienstag gegen 8.15 Uhr wurde die Polizei von einem Zeugen darüber informiert, dass ein Linienbus in der Schmiedestraße beim Vorbeifahren einen parkenden Firmen-Transporter streifte und dabei beschädigte. Am Sprinter wurde der Außenspiegel abgerissen und der Kotflügel eingedrückt. Der beteiligte Fahrer des Linienbusses versäumte es allerdings, sich um einen ordentlichen Personalienaustausch zu bemühen, beziehungsweise die Art und Weise seiner Beteiligung am Unfall feststellen zu lassen und verließ die Unfallstelle. Daraufhin wurde die Polizei zur Unfallaufnahme gerufen.


zur Startseite