Sie sind hier: Region >

OB-Wahl 2021 in Salzgitter: War der Zuzugsstopp für Flüchtlinge die richtige Entscheidung?



Salzgitter

OB-Wahl 2021: War der Zuzugsstopp für Flüchtlinge die richtige Entscheidung?

In einer Videoserie stellen wir die Kandidaten und ihre Positionen vor.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Salzgitter. Am 12. September sind in Niedersachsen Kommunalwahlen. Dann wählt auch Salzgitter einen neuen Oberbürgermeister. In unserer Videoserie erklären die Kandidaten heute, wie sie zum Zuzugsstopp stehen.



Ulf Küch (Freie Wähler)





Andreas Böhmken (FDP)




Frank Klingebiel (CDU)





Harald Rau (parteilos)




Thomas-Peter Disselhoff (AfD)


Der Gemeindewahlausschuss der Stadt Salzgitter hat mitgeteilt, dass Thomas-Peter Disselhoff für die AfD als Oberbürgermeisterkandidat antritt. Bei Planung und Durchführung unserer Interviews war dies nicht bekannt.

Für die Interviews haben wir allen Kandidaten standardisierte Fragen gestellt, die sie im Vorfeld nicht kannten. Dabei sollten sie sich bei der Antwort an einer Minute orientieren. Wir veröffentlichen die Kandidatenvideos in der Reihenfolge der Rückmeldung auf die Interviewanfrage von regionalHeute.de.

Hier finden Sie die Videos aller Kandidaten auf einen Blick:

- Ulf Küch
- Andreas Boehmken
- Frank Klingebiel
- Harald Rau


zur Startseite