Sie sind hier: Region >

Polizei sucht Zeugen nach Ampel-Unfall



Braunschweig

Polizei sucht Zeugen nach Ampel-Unfall


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Braunschweig.  Bei dem Zusammenstoß zweier Autos auf der Hannoverschen Straße kurz vor der Autobahnauffahrt zur A391 entstand am Morgen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Beide Unfallbeteiligte wollen jeweils bei "Grün" gefahren sein.

Der genaue Unfallort ist in Höhe der Zufahrt zum Grundstück Hannoversche Straße 9. Dort stieß eine 24-jährige Autofahrerin gegen den Wagen eines 31 Jahre alten Mannes, der stadteinwärts unterwegs war. Verletzt wurde niemand.


zur Startseite