Schwerer Autounfall in Lehndorf: Mehrere Verletzte

Eines der Fahrzeuge hatte sich bei dem Unfall überschlagen.

von Alexander Panknin


Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Panknin

Braunschweig. Am gestrigen Dienstagnachmittag gegen 17:07 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Saarstraße in Lehndorf. Dabei kollidierten zwei Fahrzeuge. Durch den Unfall wurden mehrere Personen verletzt. So teilte die Polizei auf Anfrage von regionalHeute.de mit.



Aus bisher ungeklärter Ursache prallten die Fahrzeuge, welche in entgegengesetzter Richtung fuhren, ineinander. Eines der Fahrzeuge überschlug sich dabei, die beiden Insassen konnten das Wrack allerdings selbstständig verlassen. Der Fahrer des anderen Wagens wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Einsatzkräfte befreit werden.

Alle Beteiligten verletzt


Durch den Unfall wurden alle drei beteiligten Personen verletzt und mussten anschließend ins Krankenhaus gebracht werden. Lebensgefahr bestehe allerdings nicht.


mehr News aus der Region