whatshotTopStory

SPD, FDP und Grüne im Kreis machen gemeinsame Sache

von Anke Donner


Auf der Delegiertenversammlung am Mittwoch wurde die Vereinbarung der SPD, FDP und den Grünen im Kreis beschlossen werden. Foto: Anke Donner
Auf der Delegiertenversammlung am Mittwoch wurde die Vereinbarung der SPD, FDP und den Grünen im Kreis beschlossen werden. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

20.10.2016

Landkreis. Auf der Delegiertenversammlung der Kreis-SPD am Mittwochabend wurde die Zusammenarbeit mit der FDP und den Grünen besiegelt.



Die Gespräche mit FDP und Bündnis 90/Die Grünen zur Bildung einer Gruppe im neuen Kreistag seien bisher sehr freundschaftlich und partnerschaftlich verlaufen, teilte die SPD vorab mit. Am Mittwochabend konnte nun die Vereinbarung über eine Zusammenarbeit für die kommenden fünf Jahren besiegelt werden. "Es ist vollbracht! Unsere Ampel im Kreistag ist beschlossen und unser Partnerschaftsvertrag unterzeichnet. Dank an unsere Delegierten und an Bündnis 90/die Grünen und die FDP. Auf eine gute Zusammenarbeit in den nächsten fünf Jahren. Wir machen das", teilte die SPD am Abend via Facebook mit.


zur Startseite