Braunschweig

Tram kollidierte mit Auto - Zeugen gesucht


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

12.07.2016


Braunschweig. Der Zusammenstoß einer Straßenbahn der Linie 4 mit einem Auto auf dem Hagenmarkt gegen 8 Uhr verursachte Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Verletzt wurde niemand.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht der Verkehrsunfalldienst unter der Rufnummer 0531 476 3935 noch Zeugen.
Beide Fahrzeuge kamen zunächst aus Richtung Küchenstraße. Bei der Karambolage stieß die nach rechts in den Bohlweg einbiegende Tram dann gegen den Skoda, dessen 23 Jahre alter Fahrer die Kreuzung geradeaus überqueren wollte.


zur Startseite