Sie sind hier: Region >

Von der Straße abgekommen: Auto brannte vollkommen aus



Braunschweig

Von der Straße abgekommen: Auto brannte vollkommen aus


Foto: Polizei / Alec Pain
Foto: Polizei / Alec Pain Foto: Polizei / Alec Pain

Artikel teilen per:

Braunschweig. Aus noch ungeklärter Ursache kam in der vergangenen Nacht zum Sonntag gegen 2.48 Uhr ein Fahrzeug aus Litauen auf der A 391 Abfahrt Watenbüttel von der Straße ab und fing Feuer. Die Insassen blieben unverletzt.



In der kurvigen Abfahrt kam das Fahrzeug aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überrollte einen Erdwall, bleib in einen kleinen Wäldchen stehen und fing Feuer.

Alle Insassen konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen und sahen mit an, wie das Fahrzeug komplett ausbrannte. Der 33-jährige Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab bei ihm einen vorläufigen Wert von 1,41 Promille.


zur Startseite