Sie sind hier: Region >

Vorfahrt genommen: Fahrradfahrerin leicht verletzt



Wolfenbüttel

Vorfahrt genommen: Fahrradfahrerin leicht verletzt


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Schöppenstedt. Eine 75-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw übersah am Freitagvormittag beim Abbiegen eine 18-jährige vorrangberechtigte Fahrradfahrerin. Durch den Zusammenstoß wird die Fahrradfahrerin unter anderem mit dem Kopf gegen die
Windschutzscheibe des verursachenden Pkw's geschleudert.


Die 18-jährige war an der Unfallstelle ansprechbar und wurde durch das DRK dem Klinikum Holwedestraße zugeführt. Der Pkw der der 75-jährigen Kraftfahrzeugführerin war nicht mehr fahrbereit. Gegen die 75-jährige Kraftfahrzeugführerin wurde ein Strafverfahren sowie ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.


zur Startseite