Sie sind hier: Region > Wolfenbüttel >

Schladen: Beifahrerin macht Tür auf - Zwei Personen verletzt



Beifahrerin macht Tür auf: Zwei Personen verletzt

Zudem entstand ein Schaden im vierstelligen Bereich.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Schladen. Am Dienstagnachmittag, gegen 16:55 Uhr, ereignete sich in Schladen auf der Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt worden sind. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Lesen Sie auch: Unfall auf der A39 - Audi stößt mit LKW zusammen


Demnach stoppte der 45-jährige Autofahrer am rechten Fahrbahnrand. Seine 31-jährige Beifahrerin öffnete die Beifahrertür und übersah dabei vermutlich aus Unachtsamkeit einen 43-jährigen Radfahrer, der auf dem dortigen gemeinsamen Fuß- und Radweg unterwegs war.



Schaden im vierstelligen Bereich


Durch die Kollision verletzte sich sowohl der Radfahrer als auch die Beifahrerin leicht. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von zirka 2.200 Euro.


zum Newsfeed