Blut spenden in Fümmelse


Blut spenden. Symbolbild. Foto: Sina Rühland
Blut spenden. Symbolbild. Foto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland



Wolfenbüttel. Der DRK-Ortsverein Fümmelse lädt am Mittwoch, 10. Februar, zur Blutspende in die Grundschule Fümmelse in der Fümmelser Straße 65 ein.

"Leider kann es sehr schnell passieren, dass wir große Mengen Blut verlieren, zum Beispie bei einem Unfall, einer Operation oder durch eine Erkrankung. Dann sind wir auf das Blut anderer Menschen angewiesen. Blut kann nicht künstlich hergestellt werden. Deshalb ist es wichtig, dass es Menschen gibt, die Blut spenden", heißt es in einem Bericht des DRK-Ortsvereines Fümmelse. Erstpender werden ausführlich informiert und besonders betreut. Sie erhalten wenige Tage nach der Spende ihren persönlichen Blutspendeausweis mit ihrer Blutgruppe zugeschickt. Nach der Blutentnahme wartet ein reichhaltiges Bufett, organisiert von den Helferinnen des DRK Ortsverein Fümmelse. Kinder werden während der Spende betreut.


mehr News aus Wolfenbüttel