Unbekannter verletzt 66-Jährige mit Dosenwurf: Polizei sucht Zeugen

Die Frau hat den Täter selbst nicht gesehen. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Anke Donner

Wolfsburg. Am Dienstagnachmittag wurde in der Innenstadt eine 66 Jahre alte Wolfsburgerin von einem unbekannten Täter durch einen Dosenwurf leicht verletzt. Den Ermittlungen zufolge war die Passantin auf dem Fußweg der Pestalozziallee zwischen Porschestraße und Schillerstraße unterwegs, als der Unbekannte vermutlich vom ersten Parkdeck eines Parkhauses plötzlich eine geöffnete Getränkedose warf, die den Kopf der 66-Jährigen traf. Hierbei erlitt die Wolfsburgerin eine Platzwunde. Rettungssanitäter brachten die Verletzte, die selber nicht den Täter gesehen hat, zur weiteren Behandlung ins Klinikum. Dies berichtet die Polizei.


Die Ermittler der Polizei Wolfsburg suchen Zeugen zu dem Dosenwurf, der sich um 16.25 Uhr ereignete. Hinweise bitte an die Polizeiwache unter der Rufnummer 05361-46460.


mehr News aus Wolfsburg

Themen zu diesem Artikel


Innenstadt Innenstadt Wolfsburg Polizei Parkhaus