Sie sind hier: Region >

1817 Wolfenbütteler legten das Deutsche Sportabzeichen ab



Wolfenbüttel

1817 Wolfenbütteler legten das Deutsche Sportabzeichen ab

von Werner Heise


Foto: Werner Heise

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Am Sonntagnachmittag wurde das Deutsche Sportabzeichen durch den Kreissportbund Wolfenbüttel in der Lindenhalle verliehen. Insgesamt 1817 Wolfenbütteler hatten sich das Abzeichen im vergangenen Jahr verdient. 33 von ihnen erhielten dieses als Wiederholungstäter und wurden dafür heute in sechs Kategorien, vom 10. bis zum 40. Sportabzeichen, geehrt.

Konrad Gramatte, Vorsitzender des Kreissportbundes, wies während der Feierstunde aber auch auf Probleme hin, die bei der Abnahme des Sportabzeichens in 2013 auftraten. So gab es im 100. Jubiläumsjahr des Abzeichens Veränderungen an den Abnahme-Regularien, die es zu durchstehen galt. Und auch der lange Winter und ein kurzes Schuljahr hätten sicherlich dazu beigetragen, dass im Vergleich zum Vorjahr 257 Schüler weniger das Sportabzeichen ablegten.


So war das in seinem Grußwort und im Namen des Landkreises gemachte Versprechen des stellvertretenden Landrates Rainer Hasselmann "immer ein verlässlicher Partner zu sein", sicherlich eine willkommene Hilfestellung für den Kreissportbund.

Auch Wolfenbüttels Bürgermeister Thomas Pink, der die Grußworte im gemeinsamen Namen für die ebenfalls anwesenden Landtagsabgeordneten Frank Oesterhelweg und Björn Försterling überbrachte, würdigte den Sport als "die wichtigste Nebensache der Welt."


Geehrt wurden an diesem Nachmittag:


Als langjährige Prüfer des Deutschen Sportabzeichens

- Robert Hannibal für 30 Jahre ehrenamtliches Engagement
- Heinz Schrader für 40 Jahre ehrenamtliches Engagement
- Ruth Tilchner für 40 Jahre ehrenamtliches Engagement

Für ihr 10. Sportabzeichen

- Horst Benker, MTV Schandelah
- Harald Dube, MTV Salzdahlum,
- Dieter Eßmann, TSV Destedt
- Arne Leeker, MTV Schladen
- Lars Oppermann, MTV Schandelah/Gardessen
- Karin Rother, TSV Sickte
- Jürgen Schäfer, TSV Schöppenstedt
- Karin Thies, MTV Wolfenbüttel
- Hendrik Walther, TSG Bad Harzburg

Für ihr 15. Sportabzeichen

- Martina Czerner, MTV Schandelah/Gardessen
- Michael Hannig, SV Veltheim
- Kurt Heyer, MTV Wolfenbüttel
- Gudrun Kynaß, MTV Dettum
- Christina Sandvoß, TSV Leinde
- Wilhelm Schulze-Marmeling, VFR Weddel

Für ihr 20. Sportabzeichen

- Gertrud Hirthe, TSV Leinde
- Gerd Köpsel, MTV Wolfenbüttel
- Uta Rusche, MTV Salzdahlum
- Berit Vespermann, TSV Schöppenstedt

Für ihr 25. Sportabzeichen

- Lothar Bromberger, SV Veltheim
- Hartmut Fricke, MTV Börßum
- Bernhard Löhr, MTV Kissenbrück
- Bertram von Cramon, TSV Sickte

Für ihr 30. Sportabzeichen

- Hans Joachim Anlauff, MTV Wolfenbüttel
- Dieter Forberg, MTV Wolfenbüttel
- Erika Hofmeister, MTV Salzdahlum
- Peter Krocke, MTV Wolfenbüttel
- Erika Pfeuffer, MTV Schladen
- Ulla Ziehn, TSV Sickte

Für ihr 40. Sportabzeichen

- Friedrich Christian, MTV Wolfenbüttel
- Robert Hannibal, MTV Wolfenbüttel
- Ruth Hillert, MTV Schandelah

[nggallery id=321]


zur Startseite