Verkehrsunfall mit Flucht - Zeugen gesucht


Symbolfoto: Marvin König
Symbolfoto: Marvin König Foto: Marvin König

Bad Harzburg. Am Dienstag, den 12.November, wurde der Polizei ein Verkehrsunfall mit unerlaubten Entfernen vom Unfallort mitgeteilt. Der Halter eines schwarzen VW Polo hatte sein Fahrzeug gegen 18:20 Uhr in Bad Harzburg in der Kurhausstraße auf einem Parkplatz zum Parken abgestellt. Bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug um 19:55 Uhr stellte er fest, dass hinten links am Fahrzeug der Kotflügel und der Stoßfänger eingedellt und zerkratzt worden war. Dies berichtet die Polizei.


Außerdem war der Reifen platt. Am Polo konnte gelber Farbabrieb festgestellt werden. Der Verursacher des Schadens hatte sich mit seinem Fahrzeug jedoch entfernt, ohne sich um eine Schadensregulierung oder Unfallaufnahme zu kümmern. Wer Hinweise zum Verursacher geben kann, wird gebeten sich beim Polizeikommissariat Bad Harzburg zu melden.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Unfall Unfall Goslar