Braunschweiger Spielemeile: Buslinien werden umgeleitet

Alle Buslinien, die die Haltestelle „Rathaus“ bedienen, müssen von zirka 10 Uhr bis voraussichtlich 19.30 Uhr einen veränderten Linienweg fahren

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Pixabay

Braunschweig. In der Braunschweiger Innenstadt findet am kommenden Sonntag die Spielemeile für Kinder und Jugendliche statt. Dadurch werden umfangreiche Straßensperrungen, die sich auch auf zahlreiche Buslinien der BSVG auswirken, notwendig. Darüber informierte heute die Braunschweiger Verkehrs-GmbH.



Alle Buslinien, die die Haltestelle „Rathaus“ bedienen, müssen von zirka 10 Uhr bis voraussichtlich 19.30 Uhr einen veränderten Linienweg fahren. Davon betroffen sind die Linien 411, 413, 416, 418, 422, 450, 480 und 560.

Umleitungen stadtauswärts ab Rathaus


Die Linien 411, 416, 450, 480 und 560 können in Fahrtrichtung Celler Straße die Haltestellen „Packhof“, „Hintern Brüdern“, „Altstadtmarkt“ und „Güldenstraße“ nicht bedienen. Sie werden umgeleitet und kehren am Radeklint auf ihren Linienweg zurück. Die Linien 413, 418 und 422 können die Haltestellen „Packhof“, „Hintern Brüdern“ und „Altstadtmarkt“ nicht bedienen. Sie kehren an der Haltestelle „Güldenstraße“ auf ihren Linienweg zurück.

Umleitungen stadteinwärts in Richtung Rathaus


Die aus Richtung Celler Straße kommenden Linien 411, 416, 450, 480 und 560 werden ebenfalls umgeleitet. Sie fahren ab Radeklint über die Lange Straße und den Hagenmarkt zum Rathaus. Die Haltestellen Güldenstraße bis Münzstraße können durch diese Linien nicht bedient werden.

Außerdem müssen die Buslinien 413, 418 und 422 aus Richtung Güldenstraße bzw. Theodor-Heuss-Straße kommend umgeleitet werden und kehren am Friedrich-Wilhelm-Platz, an der Haltestelle der Stadtbahnlinien 3 und 5, zurück auf ihren üblichen Linienweg. Die Haltestelle „Altstadtmarkt“ kann nicht bedient werden. Die Linie 413 kann zudem in Richtung Rathaus die Haltestellen „Südstraße“ und „Güldenstraße“ nicht anfahren.

Weitere Informationen über die Veranstaltung und den damit verbundenen Umleitungen gibt es unter www.bsvg.net.


mehr News aus Braunschweig