Falken müssen sich in Partie auf Augenhöhe geschlagen geben


Neuzugang Sammy Banga (Nummer 92) erzielte das einzige Tor für die Hausherren. Foto: Jens Bartels
Neuzugang Sammy Banga (Nummer 92) erzielte das einzige Tor für die Hausherren. Foto: Jens Bartels Foto: Jens Bartels

Goslar. In einem Testspiel auf Augenhöhe mussten sich die Harzer Falken am Sonntagabend im Eisstadion am Wurmberg dem ECC Preussen Berlin mit 1:3 (0:1, 0:1, 1:1) knapp geschlagen geben.


Mehr auf regionalSport.de


http://regionalsport.de/falken-muessen-sich-in-partie-auf-augenhoehe-geschlagen-geben/


zum Newsfeed