Sie sind hier: Region > Goslar >

Absprung ins Krankenhaus: Motorradfahrer nach Unfall auf der B242 schwer verletzt



Absprung ins Krankenhaus: Motorradfahrer nach Unfall auf der B242 schwer verletzt

Am Motorrad entstand nur leichter Sachschaden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Goslar. Am Dienstag, gegen 14 Uhr, ereignete sich auf der B242 zwischen Clausthal-Zellerfeld und Braunlage ein Motorradunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Lesen Sie auch: Einbruch in Apotheke - Bargeld gestohlen


Ein 53-Jähriger aus Bad Fallingbostel fuhr auf der B242, als er in Höhe Dammhaus in einer Rechtskurve, vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers, die Leitplanke streifte.



Fahrer springt ab


Der Fahrer sprang vom Krad, sodass dieses selbständig in den Gegenhang fuhr. Bei dem Sprung vom Motorrad verletzte sich der Mann schwer und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Motorrad entstand nur leichter Sachschaden.


zum Newsfeed