"Roadshow" der Volkshochschulen kommt

Dabei geht es um aktuelle Modethemen wie Robotik oder "Virtual Reality".

Symbolfoto
Symbolfoto Foto: Über dts Nachrichtenagentur

Peine. Eine "Roadshow" des Landesverbandes der Volkshochschulen Niedersachsens macht Station in der Region. Ein "Showmobil" werde am Freitag, 7. Oktober, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr in der Peiner Innenstadt neben der Jakobi-Kirche an der Breiten Straße sein, teilte der Landkreis am heutigen Freitag mit.


Lesen Sie auch: Neue Corona-Regeln: Das gilt ab Oktober


Besucher können "aktuelle Themen wie Robotik oder Virtual Reality spielerisch für sich selbst entdecken", wie es in der Mitteilung hieß. Dabei sollen unterschiedliche Aspekte der Digitalisierung gezeigt und im Gespräch unter die Lupe genommen werden.

Auf stationäre Angebote soll hingewiesen werden


Besucher könnten in einer virtuellen Reise neue Orte entdecken, ein Gespräch mit einem humanoiden Roboter führen, die eigenen digitalen Kompetenzen testen und dazu passende Bildungsangebote der Kreisvolkshochschule Peine finden, hieß es in einer Mitteilung.


mehr News aus Peine

Themen zu diesem Artikel


Innenstadt Innenstadt Peine