Sie sind hier: Region >

Unfall auf der A2: VW überschlägt sich



Unfall auf der A2: VW überschlägt sich

Drei Personen wurden schwer verletzt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Lehre. Am Dienstagnachmittag, kurz nach 16 Uhr, ist es auf der A2 bei Lehre in Richtung Berlin zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Seat und ein VW waren zusammengestoßen. Wie die Polizei in einer Pressemeldung berichtet, wurden drei Personen schwer verletzt.



Lesen Sie auch: Motorrad überschlägt sich: Unfall fordert zwei Schwerverletzte


Der VW überschlug sich und kam auf dem Seitenstreifen zum Stehen. Die Insassen des Wagens kamen schwer verletzt in ein Krankenhaus.



Ein Fahrstreifen gesperrt


Die Polizei nahm den Unfall auf. Aufgrund dessen war ein Fahrstreifen rund eineinhalb Stunden gesperrt.


zum Newsfeed