Unsere Artikel zum Thema:

Innenstadt Braunschweig

Die Innenstadt von Braunschweig ist eine der beliebtesten Einkaufsziele in der Region. Die zentrale Lage der Innenstadt, die vielen verschiedenen Geschäfte und die Nähe zu anderen Sehenswürdigkeiten machen sie zu einem beliebten Ausflugsziel. In der Innenstadt von Braunschweig gibt es eine Vielzahl von Geschäften, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Fußgängerzone ist die belebteste Einkaufsstraße der Stadt und bietet zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Cafés.


Die Arbeiten rund um die Hamburger Straße werden bis zum Ende des Monats abgeschlossen. Foto: Robert Braumann

Braunschweig

Hamburger Straße am Ende des Monats fertig



Symbolbild: Robert Braumann

Braunschweig

Augusttorwall: Bauarbeiten bis Freitag


Symbolbild: Archiv

Braunschweig

Zwei Frauen bewusstlos gewürgt – Polizei sucht weiter Zeugen



Um 14 Uhr war es soweit. Der Startschuss für die Läufer des DAK-Kinderlaufes fiel. Fotos: Max Förster

Braunschweig

Stadtlauf: Groß und Klein nahmen die Beine in die Hand



Braunschweig

Imagefilm: Mobiles Wohnzimmer wirbt für „Denk Deine Stadt“


Symbolbild: Verkehrs-GmbH

Braunschweig

Verkehrs-GmbH setzt Sonderbusse- und bahnen ein



Symbolbild: Robert Braumann

Braunschweig

16 - jährige Diebin in der Innenstadt unterwegs


Aufgrund des fünften SportScheck-Stadtlaufs werden am Sonntag, 20. September, weite Teile der Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Symbolbild: Sina Rühland

Braunschweig

Stadtlauf am 20. September: Innenstadt gesperrt


Premiere in Braunschweig: In der Einkaufspassage Welfenhof in der Braunschweiger Innenstadt hat heute mit dem "FourSide" ein bundesweit neues Hotelkonzept der 4-Sterne-Kategorie eröffnet. Foto: ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG

Braunschweig

Premiere für neues 4-Sterne-Hotel in Einkaufspassage



Auf dem Bebelhoffest konnten sich Kinder mit Überdimensionalen Boxhandschuhen austoben. Foto: Jan Borner

Braunschweig

Bebelhoffest: Ein Stadtteil feiert


Bei einem Wohnungsbrand in der Wendenstraße ist eine Person an den Rauchgasen verstorben, ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Foto: Feuerwehr Braunschweig

Braunschweig

Ein Toter nach Wohnungsbrand




Braunschweig

14. Bebelhoffest in der Hans-Porner-Straße


Mehrere tausend Studienanfänger kommen dann für einen neuen Lebensabschnitt nach Braunschweig. Viele von ihnen suchen günstigen Wohnraum. Das wird zunehmend schwierig. Symbolbild: Sina Rühland

Braunschweig

Stadtmarketing appelliert an Vermieter


Symbolbild:

Braunschweig

Taschendiebe machten reichlich Beute




Braunschweig

Stadtmodell im Altstadtrathaus wird saniert



Braunschweig

Demo sorgt für staunende Passanten



Braunschweig

"Open your mind" – Demo für Erhalt der elektronischen Tanzmusik




Braunschweig

Jugendliche stahlen Modeschmuck für 111 Euro



Braunschweig

Polizei nimmt Einbrecher im Optikergeschäft fest



Braunschweig

Doppeljubiläum: St. Aegidien feiert



Braunschweig

Eintracht-Heimspiel: Verkehrs-GmbH setzt zusätzliche Busse ein



Braunschweig

24 Stunden Kreativwirtschaft – am 4. September auch in Braunschwei



Braunschweig

"Wasser marsch" in Braunschweig



Braunschweig

SoVD-Braunschweig zieht Halbjahresbilanz


Die Arbeiten rund um die Hamburger Straße werden wohl noch bis Herbst 2015 andauern. Foto: Robert Braumann

Braunschweig

Hamburger Straße – Arbeiten liegen im Plan



Braunschweig

Umleitungen wegen Erneuerung des Bahnübergangs Gifhorner Straße



Braunschweig

"Dinner in Weiß": 420 Braunschweiger in weißen Gewändern



Braunschweig

Zwei Überfälle auf junge Frauen



Braunschweig

Letzte Chance für einen Gartenbesuch


Symbolbild: Balder

Braunschweig

32 Verstöße gegen Radfahrverbot in der Fußgängerzone geahndet


Symbolbild: Robert Braumann

Braunschweig

Sperrung des Bahnübergangs Gifhorner Straße


Symbolbild: A. Ehlers

Braunschweig

Warnmeldung: Keine Gegenstände im Auto lassen


Am Sonntag bittet Braunschweig auf dem Magnikirchplatz zu Tisch.
(Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Gerald Grote)

Braunschweig

"Dinner in Weiß" auf dem Magnikirchplatz



Braunschweig

500 Bücherbeutel für kleine Leseratten


Tonbandgerät zeigten schon einmal ihr Können. Zumindest ein Teil der Band war da. Foto: Robert Braumann

Braunschweig | Goslar

NDR2 sendete live aus Wolfenbüttel


Am Samstag steigt die Stars@ndr2-Party auf dem Wolfenbütteler Hochschul-Campus. RegionalHeute.de hat alle wichtigen Fakten zusammengefasst. Foto: Werner Heise

Braunschweig | Goslar | Wolfenbüttel

Stars@ndr2: Mega-Event für die gesamte Region



Braunschweig

Telefonierender Radfahrer wurde mit Haftbefehl gesucht



Braunschweig

Dem Steinbildhauer über die Schulter schauen



Braunschweig

Neue Fahrbahndecke: Bus-Linie 420 fährt eine Umleitung


Die Polizei fahndet weiter nach einem Unbekannten, der in der Region Radmuttern löst. Symbolbild: Robert Braumann

Braunschweig

Unbekannte lösen Radmuttern: Polizei lobt 1.000 Euro Belohnung aus


Erneut müssen nach angemeldeten Demonstrationen von Bragida und dem Bündnis gegen Rechts, einige Straßen gesperrt werden. Foto: Robert Braumann

Braunschweig

Wieder Straßensperrungen aufgrund von Demos


Am Exer soll am kommenden Wochenende ordentlich gefeiert werden. Im letzen Jahr kamen 35.000 Besucher zu stars@ndr2. Symbolbild: Archiv

Braunschweig

Kostenlose Open-Air-Party am Wochenende


Eines der Beete des „Urban Gardening“-Projekts wurde gänzlich entleert. Fotos: Jan Borner

Braunschweig

„Urban Gardening“-Beete verwüstet ***aktualisiert***


Symbolbild/Foto: Anke Donner

Braunschweig

Diebe hinterließen Anschrift


Frank Kappelmann von der Geitelder Baumschule, der zwei Gärten am Kohlmarkt und am Domplatz umsetzte, Volkmar von Carolath, Vorstandsvorsitzender der AAI und Gerold Leppa, Geschäftsführer Braunschweig Stadtmarketing GmbH vor dem Garten der Entschleunigung auf dem Kohlmarkt, Fotos: Jan Borner

Braunschweig

Braunschweig blüht auf - Gärten erobern die Stadt



Braunschweig

Zeugenaufruf: Trickdiebe hatten es auf Parkgelder abgesehen



Braunschweig

Braunschweig bittet zu Tisch: 52 weitere Tische verfügbar


Sich kurz vom Alltag verabschieden und einmal im Moment versinken – bei „Braunschweig blüht auf“ haben Besucher der Innenstadt dazu gleich zwei ungewöhnliche Gelegenheiten. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH / Daniel Möller, Steffen und Bach GmbH, iStock, Fotolia

Braunschweig

Kleine Auszeit für Hochzeitsfans und Leseratten


Die Landesaufnahme ist überfüllt, die Polizei bekommt das in ihrer täglichen Arbeit zu spüren. Foto: Robert Braumann

Braunschweig

Polizei mit viel Arbeit durch die Landesaufnahmebehörde



Braunschweig

Polizei warnt vor Taschendieben



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61

Weitere interessante Themen


Innenstadt Innenstadt Wolfenbüttel Innenstadt Gifhorn Innenstadt Goslar Innenstadt Helmstedt Innenstadt Peine Innenstadt Salzgitter Innenstadt Wolfsburg Weihnachtsmarkt Braunschweig